Hauptstraße 97
69117 Heidelberg

Di, Mi, Fr 12 – 19 Uhr
Do 15 – 22 Uhr, Sa – So 11 – 19 Uhr

Tel 06221 – 184086

 

www.hdkv.de
hdkv@hdkv.de

Vorschau

Donnerstag
17.1.
20 Uhr
Klub Arte

 

 

Genug von den klassischen Weihnachtsplätzchen? Lust auf etwas Neues? Wir geben den klassischen süßen Verführungen ein neues Gesicht! Ob Häuser, Tiere oder abstrakte Kunstwerke, der Kreativität sind beim Bauen keine Grenzen gesetzt. Mitzubringen sind lediglich verrückte Ideen, euer übrig gebliebenes Weihnachtsgebäck und Lust auf nette Gespräche. Für Dekorationsmaterialien, Getränke und Zuckerguss ist gesorgt. Wir freuen uns auf Euch und einen schönen gemeinsamen Abend!
Bitte um Anmeldung bis zum 14.1.2019 an: klubarte@hdkv.de
–  Mach dein Kreuz, werde Mitglied im Heidelberger Kunstverein! Studierende und Auszubildende zahlen nur 12 Euro im Jahr. Mehr unter www.hdkv.de/ mitglieder/ 
Klub Arte ist ein von jungen Mitgliedern des Kunstvereins organisiertes Format. Mit eignen Veranstaltungen zu den aktuellen Ausstellungen erweitert der Klub Arte das Begleitprogramm für Teilnehmer aller Altersgruppen. Lust mitzumachen? Dann komm vorbei oder melde dich 
bei uns: klubarte@hdkv.de

Donnerstag
17.1.
19 Uhr
Guidad visning med / Ausstellungsrundgang in schwedischer Sprache mit Nicolas Reinhart

Wir laden ein zum Ausstellungsrundgang mit Nicolas Reinhart, künstlerischer Leiter Kalamari Klub.

– Alle Führungen sind kostenfrei / All guided tours are free of charge/ Toutes les tours sont gratuities / Tutte le visite sono gratuite / Все экскурсии бесплатны.

– Kein passender Termin dabei? Sie können Führungen auch buchen!

– für Schulklassen: frei + Eintritt

– private Gruppen: 65 € + Eintritt
Sprechen Sie uns an: 06221 – 184086 oder vermittlung@hdkv.de

Sonntag
20.1.
19 Uhr
Filmvorführung ›Into Eternity‹ im Karlstorkino mit Regisseur Michael Madsen und Kuratorin Miya Yoshida

 

Dem ungelösten Problem der Endlagerung der sog. Atommülls, den hochdarioaktiven Resten, der industriellen Nutzung der Atomenergie widmet sich der Fim ›Into Eternity‹, 2011, 75 min.

 

Der Dokumentarfilm des dänischen Regisseurs  Michael Madsen (*1971) weicht von fernsehtauglichen Dokumentationen ab. Madsen berichtet über das 4 km tief in den Fels gebaute atomare Endlager Onkalo (finn. ›Versteck‹) in Finnland. In den Stollen soll in Atommüll für die kommenden 100.000 Jahre eingelagert werden.
Bisher hat jedoch kein Bauwerk eine solche Zeitspanne überdauert. Michael Madsen fragt bei Besuchen in Onkalo und Gesprächen mit veschiedenne Expert*innen: Wie sicher kann Onkalo tatsächlich sein?

 

Madsens Film kontrastiert die Realität des enormen Energiebedarfs eines Industriestaats mit Fragen nach einem verantwortungsvollen Umgang mit der Umwelt und thematisiert die gesellschaftliche Verantwortung gegenüber künftigen Generationen.

 

Im Anschluß an die Filmvorführung findet ein Gespräch mit Michael Madsen und Miya Yoshida, Kuratorin der Ausstellung ›Sharing as Caring 6‹ statt.

 

Trailer  zu ›Into Eternity‹

 

Artikel aus dem Guardian: Into Eternity digs deep into our own mortality as conspiracies are cast aside

 

Die Filmvorführung und Gespräch finden im Rahmen der Ausstellung ›Sharing as Caring 6‹ im Heidelberger Kunstverein statt.

 

 

Gefördert von der Danish Arts Foundation. In Kooperation mit dem Karlstorkino Heidelberg.
– Eintritt: regulär 7,50 Euro; ermäßigt 6,50 Euro; Mitglieder Medienforum und HDKV 3,50 Euro
– Ort: Karlstorkino Heidelberg, Am Karlstor 1, 69117 Heidelberg

Sonntag
20.1.
11 Uhr
Экскурсия с Яной Бельской, магистром истории искусства / Ausstellungsrundgang in russischer Sprache mit Yana Belskaya

Экскурсия с Яной Бельской, магистром истории искусства

Wir laden ein zum Ausstellungsrundgang mit Yana Belskaya, Kunsthistorikerin M.A.

– Alle Führungen sind kostenfrei / All guided tours are free of charge / Bütün rehberli turlar ücretsizdir /
Toutes les tours sont gratuites / 全てのガイドは無料です / Alla visningar är gratis / Все экскурсии бесплатны / Tutte le visite guidate sono gratuite /Todos los tours son gratuitos

– Kein passender Termin dabei? Sie können Führungen auch buchen!

– für Schulklassen: frei + Eintritt

– private Gruppen: 65 € + Eintritt
Sprechen Sie uns an: 06221 – 184086 oder vermittlung@hdkv.de

Sonntag
27.1.
15 Uhr
Künstlerinnengespräch mit Kerstin Stoll

 

 

Kerstin Stoll berichtet im Gespräch mit Ursula Schöndeling über die Konzeption der Ausstellung ›Raumblüte‹, ihr langjähriges Interesse an der Arbeit von Friedrich Kiesler und ihre eigene künstlerisch-forschende Praxis.

Sonntag
27.1.
11 Uhr
Visita Guidata con / Ausstellungsrundgang in italienischer Sprache mit Roberta Pfingsten

Wir laden ein zum gemeinsamen Ausstellungsrundgang mit Roberta Pfingsten, Team HDKV

– Alle Führungen sind kostenfrei / All guided tours are free of charge / Bütün rehberli turlar ücretsizdir /
Toutes les tours sont gratuites / 全てのガイドは無料です / Alla visningar är gratis / Все экскурсии бесплатны / Tutte le visite guidate sono gratuite /Todos los tours son gratuitos

– Kein passender Termin dabei? Sie können Führungen auch buchen!

– für Schulklassen: frei + Eintritt

– private Gruppen: 65 € + Eintritt
Sprechen Sie uns an: 06221 – 184086 oder vermittlung@hdkv.de

Samstag
2.2.
20 Uhr
Konzert vom Klangforum Heidelberg: Sternbild Mensch
SCHOLA HEIDELBERG | ensemble aisthesis Leitung: Walter Nußbaum

 

 

Schon von jeher hat des Menschen Bild vom Kosmos eine doppelte Perspektive: die des Blickes wie die der Projektion. Den beobachtbaren Himmelsveränderungen, dokumentiert seit Pythagoras, gelten die ältesten Spekulationen menschlicher Forschung. Schon in vorsokratischer Zeit wurden mit denselben einfachen ›harmonischen‹ Zahlenverhältnissen Planeten und ihre Bahnen ebenso dargestellt wie die musikalischen Zusammenklänge und Intervalle.
Teil der sechsteiligen Konzertreihe ›Sternbild: Mensch‹. Mit Werken von Casper Johannes Walter (UA), Martin Messmer (UA) u.a.

 

Tickets erhalten Sie hier

Sonntag
3.2.
11 Uhr
Visita Guiada con / Ausstellungsrundgang in spanischer Sprache mit Sara Ibáñez O’Donell

Wir laden ein zum Ausstellungsrundgang mit Sara Ibáñez O’Donell, Culture professional.

– Alle Führungen sind kostenfrei / All guided tours are free of charge / Bütün rehberli turlar ücretsizdir /
Toutes les tours sont gratuites / 全てのガイドは無料です / Alla visningar är gratis / Все экскурсии бесплатны / Tutte le visite guidate sono gratuite /Todos los tours son gratuitos

– Kein passender Termin dabei? Sie können Führungen auch buchen!

– für Schulklassen: frei + Eintritt

– private Gruppen: 65 € + Eintritt
Sprechen Sie uns an: 06221 – 184086 oder vermittlung@hdkv.de

Donnerstag
7.2.
19 Uhr
Bar Blau / Nicolas Reinhart, künstlerischer Leiter Kalamari Klub, führt durch die Ausstellung

 

 

 

Der erste Donnerstag im Monat ist gesetzt: Bar Blau im Heidelberger Kunstverein. Die Cafeteria wird zur Bar und unsere Crew zaubert frische Drinks. Wir treffen uns zu Gesprächen und zum Rundgang durch die Ausstellung.

Außenperspektive // 19 Uhr

mit Nicolas Reinhart, künstlerischer Leiter Kalamari Klub.

– Eintritt: regulär 4 Euro, ermäßigt 2 Euro, Mitglieder frei

Donnerstag
7.2.
21 Uhr
Bar Blau / Ausstellungsrundgang mit Jasmin Meinold, kuratorische Assistenz

Der erste Donnerstag im Monat ist gesetzt: Bar Blau im Heidelberger Kunstverein. Die Cafeteria wird zur Bar und unsere Crew zaubert frische Drinks. Wir treffen uns zu Gesprächen und zum Rundgang durch die Ausstellung.

Ausstellungsrundgang // 21 Uhr

mit Jasmin Meinhold, kuratorische Assistentin.

– Eintritt: regulär 4 Euro, ermäßigt 2 Euro, Mitglieder frei

Sonntag
10.2.
11 Uhr
Ausstellungsrundgang mit Susan Besara, kuratorische Assistenz

Wir laden ein zum Ausstellungsrundgang mit Susan Besara, kuratorische Assistentin, HDKV.

– Alle Führungen sind kostenfrei / All guided tours are free of charge / Bütün rehberli turlar ücretsizdir /
Toutes les tours sont gratuites / 全てのガイドは無料です / Alla visningar är gratis / Все экскурсии бесплатны / Tutte le visite guidate sono gratuite /Todos los tours son gratuitos

– Kein passender Termin dabei? Sie können Führungen auch buchen!

– für Schulklassen: frei + Eintritt

– private Gruppen: 65 € + Eintritt
Sprechen Sie uns an: 06221 – 184086 oder vermittlung@hdkv.de

Sonntag
17.2.
14 Uhr
Finissage Rundgang mit Ursula Schöndeling, Direktorin

Am letzen Tag der Ausstelllungladen wir zum Ausstellungsrundgang mit Ursula Schöndeling, Direktorin des HeidelbergerKunstvereins, ein.

– Alle Führungen sind kostenfrei / All guided tours are free of charge / Bütün rehberli turlar ücretsizdir /
Toutes les tours sont gratuites / 全てのガイドは無料です / Alla visningar är gratis / Все экскурсии бесплатны / Tutte le visite guidate sono gratuite /Todos los tours son gratuitos

 

 

Kalender November
   
  
X