Eréndida Mancilla

Eréndida Mancilla: ›Der Schrei H2O‹, 2018, 59,4 cm x 84,1 cm, Mut zur Wut

 

Eréndida Mancilla ist eine Grafikdesignerin aus Mexiko, spezialisiert auf Plakatgestaltung, Typografie und Theorie des Grafikdesigns. In ihren Arbeiten reflektiert sie soziale und kulturelle Themen. Zahlreiche Ausstellungen u.a.: International Poster Biennal in Bolivien (2013, 2015), International Strelka Desing Festival Lautrec Today (2014), Poster Action Dostoyevsky: Black and White (2015), Moscow Global Biennal of Graphic Design Golden Bee (2016), Lahti International Poster Triennal (2017), Mut zur Wut (2018). Auszeichnungen u.a. Biennal Internacional del Cartel Bolivien (2013) und Pachamama Perú (2015). Sie ist Mitglied des ›Allies Design Collective‹ und Gründerin und Organisatorin des ›Woman Designing Project‹.