Dianetik

In Hubbards grundlegendem Buch „Dianetik – die moderne Wissenschaft der geistigen Gesundheit“ auch als „Ingenieurswissenschaft“ definiert. Dianetik ist ein psychotechnologisches Verfahren der geistigen Manipulation und Kontrolle, das aus Elementen der Freud’schen Psychoanalyse, Abreaktionstherapie, Regressionstherapie und des Neo-Behaviorismus (B. F. Skinner) besteht und das mit Hilfe von Psychotechniken wie -> Auditing und Trainingsroutinen die ideologische Umerziehung und Veränderung der Persönlichkeit von Menschen.

(Quelle: https://www.verfassungsschutz-bw.de/,Lde/Startseite/Arbeitsfelder/Glossar)

(Bild: https://www.goodreads.com/book/show/179166.Dianetics)