Auszeichnungen in Pressefotografie

Wie lässt sich der professionelle Erfolg eines Fotojournalisten messen? Als wichtigste Instanzen erweisen sich bildjournalistische Auszeichnungen. Der seit dem Jahr 1955 wird der Preis ›World Press Photo of the Year‹ (dt. Pressefoto des Jahres) vergeben, der als Auszeichnung im Bildjournalismus gilt. Eigens zu diesem Zweck wurde die niederländische Stiftung World Press Photo gegründet. Im Anschluss an die Prämierung werden die Siegerbilder in einer Wanderausstellung gezeigt und in einem Jahrbuch veröffentlicht. Auf diese Weise erreichen die preisgekrönten Fotos ein Millionenpublikum.

Der seit 1917 vergebene amerikanische Pulitzer-Preis zeichnet seit 1968 Pressefotos in der Kategorie ›Feature Photography‹ (dt. Feature-Fotoberichterstattung) sowie seit dem Jahr 2000 in der Kategorie ›Breaking News Photography‹ (dt. Aktuelle Fotoberichterstattung) aus.

Darüber hinaus existieren noch weitere Wettbewerbe für Fotojournalisten, wie etwa die ›Pictures of the Year International Competition‹ der New Yorker Nachrichten- und Presseagentur Associated Press.

 

 

 

Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/World_Press_Photo, https://de.wikipedia.org/wiki/Pulitzer-Preis

 

Bild: Joseph Pulitzer

Bildquelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Pulitzer-Preis#/media/Datei:Pulitzer.jpg