Mitglied werden

Der Heidelberger Kunstverein ist einer der ältesten Kunstvereine Deutschlands und widmet sich der Präsentation und Vermittlung zeitgenössischer Kunst und der Reflexion gesellschaftlicher Fragen. Mit Ihrer Mitgliedschaft unterstützen Sie die Arbeit des Heidelberger Kunstvereins und leisten einen Beitrag zur Förderung und Präsentation zeitgenössischer Kunst auf regionaler, nationaler und internationaler Ebene.

Vorteile einer Mitgliedschaft im Heidelberger Kunstverein:

Sie erhalten regelmäßig unser Programmheft per Post mit Informationen über die Ausstellungen, die Künstler*innen und die Veranstaltungen des Kunstvereins.

Sie erhalten ganzjährig freien Eintritt zu allen Ausstellungen und Veranstaltungen im Heidelberger Kunstverein und in rund 300 weiteren Kunstvereinen des ADKV.

Mit den wechselnden Jahresgaben haben Sie die Möglichkeit, Künstlereditionen zum Vorzugspreis zu erwerben.

Sie zahlen den ermäßigten Preis auf Publikationen des Heidelberger Kunstvereins.

Exklusiv bieten wir Ihnen die Teilnahmemöglichkeit an Kunstreisen und weiteren Veranstaltungen wie zum Beispiel Mitgliederführungen und Atelierbesuche.

Sie haben Mitsprache- und Stimmberechtigung bei den Vereinsversammlungen.

Alle Mitgliedsbeiträge sind steuerlich absetzbar.

 

Der Mitgliedsbeitrag beträgt jährlich € 50,

ermäßigt € 35 (Ermäßigungen für Senioren, Künstler und Erwerbslose).

Der Jahresbeitrag für Studenten beträgt € 12.

Bei einem Eintritt nach dem 1. Juli reduziert sich der Betrag im Eintrittsjahr auf € 25,ermäßigt € 18.

Ist ihr Partner bereits Mitglied, reduziert sich Ihr Beitrag auf € 25.

Für Firmen besteht die Möglichkeit einer Fördermitgliedschaft im Heidelberger Kunstverein:

Neben den oben genannten Vorteilen bieten wir Ihnen und Ihrem Team exklusive Führungen durch die Ausstellungen des Heidelberger Kunstvereins an. Ihr Logo platzieren wir sichtbar in unserem Programmheft und in der Ausstellung.

Möchten Sie eine Mitgliedschaft verschenken? Benötigen Sie weitere Informationen rund um die Mitgliedschaft? Dann melden Sie sich gerne unter 06221–184086 oder unter hdkv@hdkv.de.

 

 

Mitgliedsantrag zum Download

2019 – 150. Jubiläum des Heidelberger Kunstvereins Bitte um Unterstützung

Liebe Mitglieder und Besucher*innen,

der Heidelberger Kunstverein, einer der ältesten Kunstvereine Deutschlands, feiert im kommenden Jahr sein 150-jähriges Bestehen.

Mit seinen mehr als 800 Mitgliedern ist der Heidelberger Kunstverein eine – auch bundesweit beachtete – Institution zur Förderung der zeitgenössischen Kunst und zeigt, was kontinuierliches bürgerschaftliches Engagement in unserer Stadt zu leisten vermag.

Um dieses Programm zu realisieren, brauchen wir zusätzliche Mittel und bitten um Ihre finanzielle Unterstützung.

hier mehr Information

Wie Sie der Spendeninfo entnehmen können, haben wir für das Jubiläumsjahr ein sehr anspruchsvolles Programm entwickelt. Die verschiedenen Ausstellungen, Aktionen und Events erstrecken sich über mehrere Monate und sollen auch den öffentlichen Raum Heidelbergs einbeziehen. Den Höhepunkt bildet ein großes Fest am 6. und 7. Juli 2019.

Mitgliederversammlung 2018

Die diesjährige Mitgliederversammlung fand am Donnerstag, den 7.6. um 18 Uhr statt.

Auf der Tagesordnung standen die Wahlen zum Vorstand und Beirat des Heidelberger Kunstvereins:

Der Vorstand des Heidelberger Kunstvereins besteht seit den Wahlen anlässlich der Jahresmitgliederversammlung 2018 aus der Ersten Vorsitzenden Julia Philippi MdL, dem Stellvertretenden Vorsitzenden Dr. Henry Keazor, dem Schatzmeister Dr. Manfred Stolzenburg sowie mit Stefanie Boos und Jürgen Neidinger aus zwei weiteren Vorstandsmitgliedern.

In den Beirat wurden gewählt:
Carolin Ellwanger, Herbert Jung, Cholud Kassem, Ilona Martini, Dominique Mayr, Claudia Paul, Dr. Dorit Schäfer, Jürgen Popig, Prof. Mario Urlass, Michael Weber, Ingrid Wolschin, Carl Zillich. Als Vertreter der Stadt Heidelberg ist Stefan Hohenadl Mitglied des Beirats.

Kunstreisen

Mehrmals im Jahr bietet der Heidelberger Kunstverein für seine Mitglieder Tagesausflüge und mehrtägige Reisen zu besonderen Orten der Kunst oder Ausstellungen wie der Biennale von Venedig oder der documenta in Kassel an. Auf dieser Seite informieren wir Sie über das aktuelle Angebot.

Tagesausflug nach Paris

Aufgrund der aktuellen Proteste in Paris wird die Reise vorerst abgesagt. Ein Ersatztermin steht noch nicht fest.

Freitag 14.12.2019

Tomas Saraceno: ›On Air‹ im Palais de Tokyo
Egon Schiele und Jean Michel Basquiat in der Fondation Louis Vuitton

 

›On Air‹: Kunst und Wissenschaft – Tomás Saracenos (*1973)  umfassende künstlerische Forschungen in großartiger räumlicher Wirkung erleben. Mehr Informationen hier!

Mit Egon Schiele (1890–1918) und Jean Michel Basquiat (1960–1988) präsentiert die Fondation Louis Vuitton zwei früh verstorbene Künstler, deren expressive Malerei Grenzen sprengte im aufsehenerregenden, von Frank Gehry im Bois de Bologne 2014 errichteten Ausstellungsbau. Mehr Informationen hier!

Mittagessen im Restaurant des Palais de Tokyo.

 

– Anreise mit der Bahn, Kosten ca. 110 Euro pro Person, Preis abhängig von Frühbuchung!

– Die Anmeldung ist bis zum 26.11. per Mail möglich: hdkv@hdkv.de

 

Tomás Saraceno

ON AIR, solo exhibition at Palais de Tokyo, Paris, 2018, curated by Rebecca Lamarche-Vadel.

Courtesy the artist; Andersen’s, Copenhagen; Esther Schipper, Berlin; Pinksummer Contemporary Art, Genoa; Ruth Benzacar, Buenos Aires; Tanya Bonakdar Gallery, New York.

©Photography Studio Tomás Saraceno, 2018.

 

Klub Arte – Der Studierenden-Klub

Es geht wieder los mit dem Klub Arte, dem jungen Club für Studierende & Auszubildende des Heidelberger Kunstvereins. Bei uns kommen Kunstinteressierte aus allen Fachrichtungen und Ländern zusammen, um sich gemeinsam der Kunst zu widmen. Ob Filmabende, Zeichennächte oder Ausstellungsbesuche, bei uns ist für jeden etwas dabei!

– Weitere Informationen und Termine findest du auf der Facebook-Seite von Klub Arte!

– Mach dein Kreuz, werde Mitglied im Heidelberger Kunstverein! Student*innen und Auszubildende zahlen 12 Euro im Jahr.

Mitgliederzeitung

Die Mitgliederzeitschrift ›heiku‹ erschien dreimal während der letzen fünf Jahren. In unregelmäßigen Abständen geben wir  im ›heiku‹ einen Rückblick auf Schwerpunkte des Ausstellugsprogrammes, Themen der Begleitprogramme sowie Nacchrichten und Berichte aus dem Verein.

 

Wir danken der Druckerei ZVD und insbesondere Kurt Döringer, der den Druck von Heiku ermöglicht hat.

Jahresgaben 2018

Lorenz Bögle, Eva Gentner, Valentina Jaffé, Kerstin Stoll, Nathalie und Alexander Suvorov-Franz, André Wischneswki

Zum Jahresende bieten wir für den Kunstverein produzierte, vergünstigte Editionen sowie Einzelwerke von Künstler*innen der vergangenen Ausstellungen und jungen Nachwuchskünstler*innen aus Heidelberg und Karlsruhe an.
Die Einnahmen gehen zu gleichen Teilen an die Künstler*innen und den Heidelberger Kunstverein. Durch den Erwerb machen Sie nicht nur sich selbst oder Beschenkten Freude, sondern unterstützen gleichermaßen die Künstler*innen und die Arbeit des Kunstvereins! Die Einnahmen fließen in die Produktion von Ausstellungen, Publikationen und Projekten.

Mitglieder des Kunstvereins erwerben Jahresgaben zum Vorzugspreis. Aber auch Nichtmitglieder können die Jahresgaben erwerben!
Greifen Sie zu!

–  Mitglieder des Heidelberger Kunstvereins erhalten einen Sonderrabatt, aber auch Nichtmitglieder können die Jahresgaben erwerben.

– Falls Sie Interesse haben, eine der Jahresgaben zu erwerben, wenden Sie sich bitte für weitere Informationen per E-Mail an hdkv@hdkv.de oder telefonisch an 06221–184086.

André Wischnewski: ›Soundpiece 2‹, 2016, Messerschnitt, 6 Comic Seiten, je 29,1 x 21 cm, Preis für Mitglieder: 480 Euro + 19 % MwSt. Preis für Nichtmitglieder: 550 Euro + 19 % MwSt.

André Wischnewski: ›Soundpiece 1‹, 2016, Messerschnitt, 3 Comic Seiten, je 20,8 x 14,3 cm Vitrine: 50 x 40 x 10 cm, Preis für Mitglieder: 380 Euro + 19 % MwSt. Preis für Nichtmitglieder: 450 Euro + 19 % MwSt.

André Wischnewski: ›Soundpiece 3‹, 2016, Messerschnitt, 9 Comic Seiten, je 20,8 x 14,3 cm, Preis für Mitglieder: 640 Euro + 19 % MwSt. Preis für Nichtmitglieder: 700 Euro + 19 % MwSt.

Nathalie und Alexander Suvorov-Franz: ›Küchentuch 2‹, 2017, Ton Objekt, 30 x 20 x 10 cm, Preis für Mitglieder: 250 Euro + 19 % MwSt. Preis für Nichtmitglieder: 310 Euro + 19 % MwSt

Nathalie und Alexander Suvorov-Franz: ›Briefkastenanlage türkis‹, 2018, Objekte aus Wellpappe, 117 x 19 x 15 cm, Preis für Mitglieder: 900 Euro + 19 % MwSt. Preis für Nichtmitglieder: 1000 Euro + 19 % MwSt.

Eva Gentner: Aus der Serie ›love melove me (Sand II)‹, 2018, Zement / Pigment auf Jute, 53 x 41 cm, Preis für Mitglieder: 660 Euro + 19 % MwSt. Preis für Nichtmitglieder: 725 Euro + 19 % MwSt.

Eva Gentner: Aus der Serie ›love melove me (Elvis)‹, 2018, Zement / Pigment auf Jute, 42 x 31 cm, Preis für Mitglieder: 600 Euro + 19 % MwSt. Preis für Nichtmitglieder: 680 Euro + 19 % MwSt.

Eva Gentner: Aus der Serie ›dresses‹, 2018, Zement / Pigment auf Jute, Stahlhaken, ca. 60 x 40 cm Preis für Mitglieder: 400 Euro + 19 % MwSt. Preis für Nichtmitglieder: 460 Euro + 19 % MwSt.

Valentina Jaffé: Ohne Titel II (Island Series), Malerei auf Papier, 30 x 40 cm (gerahmt), Preis für Mitglieder: 400 Euro + 19 % MwSt. Preis für Nichtmitglieder: 480 Euro + 19 % MwSt.

Valentina Jaffé: Ohne Titel I (Island Series), Malerei auf Papier, 30 x 40 cm (gerahmt), Preis für Mitglieder: 400 Euro + 19 % MwSt. Preis für Nichtmitglieder: 480 Euro + 19 % MwSt.

Lorenz Bögle: ›Konvolut‹, originale Zeichnungen, Inhalt: 10 Motive a 40 x 50 cm (gerahmt), 10 Motive 30 x 40 cm (gerahmt), Preis für Mitglieder: 40 / 60 Euro + 19 % MwSt. Preis für Nichtmitglieder: 70 / 90 Euro + 19 % MwSt.

Lorenz Bögle: ›Künstler Aktie‹, Auflage 50 Stck., Acryl auf Karton Glu.R., 50 x 50 cm, Preis für Mitglieder: 170 Euro + 19 % MwSt. Preis für Nichtmitglieder: 230 Euro + 19 % MwSt.

Kerstin Stoll: ›Nest der Töpferwespe (1.1, Stari Grad, Kroatien)‹, 2018, Archival Print auf Barytpapier, 39 x 54 cm (gerahmt), Preis für Mitglieder: 600 Euro + 19 % MwSt. Preis für Nichtmitglieder: 700 Euro + 19 % MwSt.

Valentina Jaffé: ›Interieur V‹, 2018, Fotocollage, 65 x 36 cm (gerahmt), Auflage: 10 + 3, Preis für Mitglieder: 600 Euro + 19 % MwSt. Preis für Nichtmitglieder: 680 Euro + 19 % MwSt.

Verfügbare Jahresgaben 2012 - 2017