Freie Flusszone Station

Die Freie-Flusszone-Station (Entwurf: Till Krause) ist der mobile Ausstellungs-, Informations- und Diskussionswagen des Projektes Freie Flusszone Süderelbe. Die Station bewegt sich entlang der Süderelbe und in ihrem weiteren Umraum, um mit den Menschen über die Idee der Freien Flusszone in Kontakt zu treten. Während der internationalen Gartenschau igs 2013 von Ende Mai bis Mitte Oktober 2013 vertritt die Station auf dem Gartenschaugelände beim Schöpfwerk Kuckuckshorn die Idee der Freie Flusszone.